Bieter-Duelle im Auktionshaus: So rettet „4 Hufe im Glück“ Fohlen vor dem Schlachter

In Folge 104 des Pferdepodcasts („Körper-Klaus trifft Bandenkatze“) wird es dramatisch, traurig und herzerwärmend zugleich: Wir stellen euch den Verein „4 Hufe im Glück“ aus Norddeutschland vor. Dessen Vorsitzende Stefanie Grabs und ihr Teams haben es sich zur Aufgabe gemacht, jungen und alten Pferden (und Eseln) ein behütetes Zuhause zu schenken. Ob nicht verkaufte Fohlen von Pferdemärkten in ganz Europa, Reitschulpferde, die nicht mehr geritten werden können, ausrangierte, ehemals geliebte, Sportpferde, die nicht mehr die erwünschte Leistung bringen oder herrenlose Straßenpferde: Bei „4 Hufe im Glück“ finden alle einen Gnadenplatz und die Chance auf ein artgerechtes Leben.


Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen Podcast-Plattformen. Klicke auf diesen Button, um die aktuelle Folge bei iTunes beziehungsweise ApplePodcasts zu starten:

Listen on Apple Podcasts

Du findest uns aber auch zum Beispiel bei Spotify, Deezer, Podcast.de oder TuneIn. Auch Dein Alexa-Gerät sollte den Pferdepodcast kennen. Probier’s mal aus. 

Oder starte das YouTube-Video:


Dramatisch wird das Interview mit Stefanie Grabs (ab Minute 21:44) in den Passagen, in denen sie über die Rettung von Fohlen in Auktionen berichtet. Ihr Verein tritt dann im direkten Duell gegen die mitbietenden Vertreter von Schlachtbetrieben an. Stefanie berichtet über die Glücksgefühle, wenn es gelingt, ein Pferdekind zu retten – und die Gefühlsdramen, wenn doch der Schlachter den Zuschlag bekommt. Wir sprechen darüber, was sich grundsätzlich ändern müsste – und wie es für die Pferde nach ihrer Rettung weitergeht.

Tipp: Wer sich für ein Pferd interessiert, sollte unbedingt auf der Homepage der „4 Hufe im Glück“ vorbeischauen. In gute Hände geben Stefanie und ihr Team die geretteten Pferde gerne ab. Auch Spenden nimmt der Verein natürlich entgegen.


Anzeige


Auch in dieser Folge ist unser Partner HippoSport mit an Bord. Hörerinnen und Hörer des Pferdepodcasts können dort sofort mit unserem AC/DC bares Geld sparen! HippoSport ist dein Pferdefuttermittelhändler mit Premiumqualität!

Mit dem Rabattcode: ACDC1 erhaltet ihr 11% auf alle HippoSport Eigenmarkenprodukte, ausgenommen Einstreu.

Der Code ist einschließlich dem 31.05.2021 gültig.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Code ist in unserem Online-Shop Warenkorb einlösbar und nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Finde hier Produkte für dein Pferd: https://www.hipposport.de/HippoSportZ

 

Bild: HippoSport

Den Pferdepodcast unterstützen – das geht jetzt auch per PayPal:


Im ersten Teil des Podcasts spricht Jenny über ihre Woche mit AC/DC und Klex. Unter anderem geht es um den aktuellen Stand der Zusammenführung der beiden Jungpferde mit ihrem Boxennachbarn Alvaro (ab Minute 4:28). Ab Minute 9:19 erklärt Jenny, mit welchem Trick sich eine Kurzkehrtwendung einfacher reiten lässt. Der neue Pferdehänger mit Frontausstieg ist noch einmal Thema ab Minute 14:44. Und die mit Abstand lustigste Geschichte der Woche erzählt Jenny ab Minute 17:37: Wie eine Katze auf dem Paulshof versehentlich in der Bande eingemauert und wieder befreit wurde. Schnallt euch an. 🙂


Du magst unseren Podcast? Dann schau gerne auch in unserem Shop vorbei. Du hast eine ältere Folge verpasst oder möchtest gerne noch mal was nachhören? Kein Problem. Schau einfach in unserem Archiv vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s