Mister X, Big Brother und ein Podcast-Zwilling aus Schweden

Rund um die Uhr sehen können, was mit seinem Pferd los ist. Live-Bilder aus dem Stall direkt aufs Handy. Dazu Infos in einer übersichtlichen Statistik: Wie lange hat mein Pony gelegen? Hat es ordentlich gefressen und getrunken? Gibt es irgendwelche Auffälligkeiten?


Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen Podcast-Plattformen, zum Beispiel bei iTunes, Spotify, Deezer, Podcast.de oder TuneIn. Benutze den Fyyd-Skill, um den Pferdepodcast auf Deinem Alexa-Gerät von Amazon zu hören.

Klicke hier, um die neueste Folge direkt auf unserer Website zu starten.

Oder starte das YouTube-Video:


Was nach einem Traum klingt, hat Dr. Arne-Rasmus Draeger erfunden: Ein Kamerasystem inklusive Künstlicher Intelligenz, die das Pferd nach und nach kennenlernt und im Zweifelsfall via Push-Nachricht aufs Smartphone auch warnen kann, wenn die Dinge in der Box nicht so laufen wie sie sollen.

Rasmus Draeger erklärt seine Erfindung im Pferdepodcast-Interview ab Minute 15:54. Weitere Infos über das System findest Du hier.


Dr. Arne-Rasmus Draeger


Außerdem bieten wir in der aktuellen Folge weiter der Corona-Krise die Stirn. Jenny gibt ab Minute 6:35 einen Zwischenstand, wie der Test mit der Bemerdecke beim jungen Haflinger AC/DC und Oldtimer Globus läuft.

Ab Minute 11:56 geht es um „Mister X“ – einen drei Jahre jungen Haflinger, den Jenny im Internet entdeckt hat und der Kaufgelüste bei ihr weckt.

Last but not least freuen wir uns ab Minute 28:41 über Hörerinnenpost aus Schweden 🇸🇪 Hörerin Saskia lebt seit vielen Jahren in dem Land und hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es dort einen ganz ähnlichen Podcast wie unseren gibt. Auch wenn wir nur Bahnhof verstehen, hören wir natürlich kurz rein – und beschließen, zu unserem Podcast-Zwilling in Skandinavien Kontakt aufzunehmen.


Du würdest dem Pferdepodcast gerne finanziell etwas Gutes tun? Das musst Du nicht. Nein, wirklich nicht. Du willst uns trotzdem gerne ein paar Euro zustecken, weil es ja auch technische Kosten gibt und Du magst unseren Podcast halt einfach gut leiden und wir sollen uns jetzt mal nicht so anstellen? Also gut, dann mach mal. Hier:


Du magst unseren Podcast? Dann schau gerne auch in unserem Shop vorbei. Du hast eine ältere Folge verpasst oder möchtest gerne noch mal was nachhören? Kein Problem. Schau einfach in unserem Archiv vorbei.

Du findest den Pferdepodcast jetzt auch im neuen Messenger Telegram. Schau doch mal vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s