Hufschuhe im Weltall: Von Pferden außer Rand und Band und Hobbyreitern in der Zirkusmanage

Episode74 des Pferdepodcasts („Hufschuhe im Weltall“) ist mal wieder randvoll mit lustigen Geschichten aus der Pferdepodcastherde, handfesten Tipps von Jenny zur Jungpferdeausbildung und Intervies mit spannenden Gästen aus der Pferde- und Reiterwelt.


Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen Podcast-Plattformen, zum Beispiel bei iTunes, Spotify, Deezer, Podcast.de oder TuneIn. Benutze den Fyyd-Skill, um den Pferdepodcast auf Deinem Alexa-Gerät von Amazon zu hören.

Klicke hier, um die neueste Folge direkt auf unserer Website zu starten.

Oder starte das YouTube-Video:


Unter anderem geht es ab Minute 15:25 um den Circus Paul Busch, der seit vier Monaten in Fritzlar gestrandet ist und wegen der Corona-Pandemie nicht weiterreisen kann. Tierdresseurin Deborah erzählt im Pferdepodcast-Interview, wie der Zirkus aus der Not eine Tugend gemacht hat.

Der Zirkus lädt Hobbyreiterinnen- und reiter zu sich ein und gibt ihnen die Möglichkeit, mit ihren privaten Pferden Zirkusluft zu schnuppern: Einmal in der Manage eine Runde drehen, das Pferd auf ein Podest steigen und andere Tricks lernen lassen. Deborah berichtet, dass für viele der Besucher damit ein Kindheitstraum in Erfüllung geht – und sie im Anschluss an den Zirkusbesuch auch gerne mit einer Spende behilflich sind, dass der Zirkus die Corona-Krise übersteht und seine Tiere weiter versorgen kann.

Wer auch Interesse hat, in Fritzlar vorbeizuschauen: Der Circus Paul Busch ist bei Facebook zu finden, unsere Interviewpartnerin Deborah ist bei Instagram sehr aktiv.


Anzeige


Ab Minute 32:36 ist Redakteurin Sylvia Sanchez von der Zeitschrift Reiter Revue bei uns zu Gast. Sie erzählt über ihre sehr persönliche Kolumne in der vorletzten Ausgabe, in der es um die Frage geht, wie man sich vorm Stallbesuch von den Sorgen des Alltags befreien und eine unbeschwerte Zeit mit dem Pferd genießen kann. Die Kolumne veröffentlichen wir hier mit freundlicher Genehmigung der Reiter Revue:

Copyright: Reiter Revue

Sylvias Kolumne über das Wohlfühlgewicht beim Reiten liest Du in dieser Ausgabe der Reiter Revue:


Außerdem gibt es auch in dieser Folge jede Menge Infos und Geschichten aus dem Alltag von Jenny mit ihren beiden jungen Pferden Klex und AC/DC. Klex hat auf dem Reitplatz beim Freilaufen so wild gebockt, dass ein Hufschuh zunächst verschollen war und einen Tag später auf dem Dach des Stalls wiedergefunden wurde. Für AC/DC läuft unterdessen ein Countdown: Am nächsten Wochenende soll er bei seinem ersten „richtigen“ Turnier in diesem Jahr starten. Jenny berichtet, wie sie den jungen Haflinger darauf vorbereitet.


Den Pferdepodcast unterstützen – das geht jetzt auch per PayPal:


Du magst unseren Podcast? Dann schau gerne auch in unserem Shop vorbei. Du hast eine ältere Folge verpasst oder möchtest gerne noch mal was nachhören? Kein Problem. Schau einfach in unserem Archiv vorbei.

Du findest den Pferdepodcast jetzt auch im neuen Messenger Telegram. Schau doch mal vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s