Experte Rainer Hilbt im Interview: Worauf es beim Training mit der Longe wirklich ankommt

Folge 143 des Pferdepodcasts („Moonboots fürs Pferd“) beschäftigen wir uns mit einem ganz elementaren Baustein der Jungpferdeausbildung, der häufig unterschätzt wird: Der Arbeit an der Longe. Jeder macht’s irgendwie. Jeder meint es irgendwie zu können. Aber dieses „irgendwie“, das reicht halt nicht – sagt Rainer Hilbt, seines Zeichens Longier-Papst in Deutschland.

Im Interview ab Minute 18:56 klären wir, worauf es beim Training an der Longe ankommt. Rainer weist auf Fehler hin, die immer wieder gemacht werden und erklärt, wie das perfekte Zusammenspiel verschiedener Hilfen an der Longe aussieht. Wer noch weitergehende Fragen hat, Rainer als Trainer buchen will, sich für seine Bücher oder speziell für die Longe entwickelten Zügel interessiert, der findet auf seiner Website weitergehende Informationen.


Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen Podcast-Plattformen. Klicke auf diesen Button, um die aktuelle Folge bei iTunes beziehungsweise ApplePodcasts zu starten:

Listen on Apple Podcasts

Du findest uns aber auch zum Beispiel bei Spotify, Deezer, Podcast.de oder TuneIn. Auch Dein Alexa-Gerät sollte den Pferdepodcast kennen. Probier’s mal aus. 

Oder starte das YouTube-Video:  


Und wie sieht Jennys Verhältnis zum Longieren so aus? Was haben AC/DC und Klex in der vergangenen Woche gemacht? Darüber erzählt Jenny zu Beginn der Folge. Unter anderem erklärt sie, wie sich die eigene Gemütslage auf das Verhalten des Pferdes übertragen kann und wie es sich auswirkt, wenn man im Sattel bewusst gegensteuert. Natürlich erklärt Chris auch in dieser Folge wieder einen Begriff aus der Pferdewelt, den er vorher noch nie gehört hat. Dieses Mal: Was zum Geier ist „Kötenbehang“?


Anzeige


Den Pferdepodcast unterstützen – das geht jetzt auch per PayPal:


Du magst unseren Podcast? Dann schau gerne auch in unserem Shop vorbei. Du hast eine ältere Folge verpasst oder möchtest gerne noch mal was nachhören? Kein Problem. Schau einfach in unserem Archiv vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s