Im Gespräch mit wilden Pferden: Marc Lubetzki erzählt im Pferdepodcast über seine Zeit bei den Koniks

Marc Lubetzki. Foto: privat / Facebook

In Folge 184 des Pferdepodcasts („Im Gespräch mit wilden Pferden“) freuen wie uns über einen hochkarätigen Gast, der vielen Hörerinnen und Hörern durch seine Bücher und Fernsehauftritte bekannt sein dürfte: Marc Lubetzki. Für alle, bei denen dennoch nicht sofort der Groschen fällt – auf seiner Homepage stellt sich Marc so vor: „Ich lebe seit 2012 die Hälfte des Jahres zwischen Wildpferden. Dabei durchstreife ich regelmäßig in 7 Ländern mit verschieden Herden ihre Lebensräume und beobachte ihr Leben, ihre Fressgewohnheiten, ihre Kommunikation und ihr Sozialleben. Meine Erkenntnisse übertrage ich auf meine Pferde zu Hause, um dann Pferdehaltern Tipps und Anregungen für einen natürlicheren Umgang & eine naturnahe Haltung geben zu können.“


Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen Podcast-Plattformen. Klicke auf diesen Button, um die aktuelle Folge bei iTunes beziehungsweise ApplePodcasts zu starten:

Listen on Apple Podcasts

Du findest uns aber auch zum Beispiel bei Spotify, Deezer, Podcast.de oder TuneIn. Auch Dein Alexa-Gerät sollte den Pferdepodcast kennen. Probier’s mal aus.  Oder starte das Video bei YouTube:


Im Interview im zweiten Teil der Sendung sprechen wir mit Marc unter anderem über sein neues Buch „Im Gespräch mit wilden Pferden“, in denen er über seine Zeit bei den Koniks berichtet. Das Konik ist eine Ponyrasse aus dem mittel- und osteuropäischen Raum. Es wird unter anderem bei der Erhaltung von vielen Naturschutzgebieten eingesetzt.

Im ersten Teil der Folge berichtet Jenny wie immer über ihre beiden Jungpferde AC/DC und Klex. Diese Woche geht es unter anderem um eine (Chris befürchtet: große und sehr teure) Shoppingtour für die beiden Herzchen auf der Pferdemesse Eurocheval in Offenburg. Unter anderem soll Klex eine Kandare bekommen, die für seine nächsten Aufgaben eine wichtige Rolle spielen wird.

Viel Spaß beim Hören!


Anzeige


Den Pferdepodcast unterstützen – das geht jetzt auch per PayPal:


Du magst unseren Podcast? Dann schau gerne auch in unserem Shop vorbei. Du hast eine ältere Folge verpasst oder möchtest gerne noch mal was nachhören? Kein Problem. Schau einfach in unserem Archiv vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s