Wie umgehen mit krassen Fehlentscheidungen im Dressursport? – Nicola Meier: „Abhaken“

Natürlich, es ist die Ausnahme. Und das ist gut so. In der Regel beurteilen Wertungsrichter die Leistungen von Dressurreitern bei Turnieren sachkundig, fair und unparteiisch. Dass es hier und da geringfügige Abweichungen in der Einschätzung gibt, wie ein Ritt zu bewerten ist - geschenkt. Allerdings: Es gibt sie, die Ausnahmen. Und wenn es sie gibt, … Weiterlesen Wie umgehen mit krassen Fehlentscheidungen im Dressursport? – Nicola Meier: „Abhaken“

Rippenbieger, Isomattenschläfer, Rampensäue: So lief das Championat in Ruppichteroth

Sechs Starts, zwei Schleifen, einmal Reservesieger, viele tolle Begegnungen: Das Haflinger-Championat in Bölkum / Ruppichteroth liegt hinter uns. Sportlich erfreulich war vor allem die Schleifenpremiere des Youngsters und Pferdepodcast-Hauptakteurs AC/DC. Der dreijährige Haflinger belegte in der Reitpferdeprüfung den dritten Platz, und zwar mit einer Gesamtnote von 7,5. Hören kannst Du den Pferdepodcast auf allen großen … Weiterlesen Rippenbieger, Isomattenschläfer, Rampensäue: So lief das Championat in Ruppichteroth

Übergewichtige Reiter: Wie viel Gewicht ist zu viel im Sattel?

Ein gemütlicher Ausritt ins Gelände, einfach nur so, um die Abendsonne zu genießen. Oder sportlicher Wettkampf im Dressurviereck. Im fairen Wettbewerb unter Beweis stellen, was im Training mühsam erarbeitet wurde. Bei all dem sollen Reiter ihre Pferde als Partner behandeln und respektieren, sind sie doch in einem hohen Maße auf deren Kooperation und Leistungsbereitschaft angewiesen. … Weiterlesen Übergewichtige Reiter: Wie viel Gewicht ist zu viel im Sattel?

Haflinger total in Ruppichteroth: Das erwartet Reiter und Züchter beim Saisonhighlight auf dem Kiefferhof

Das Haflinger-Turnier auf dem Kiefferhof in Bölkum/Ruppichteroth ist seit Jahren eine feste Größe im Wettkampfkalender aller Haflinger-Reiter. Dieses Jahr ist das Turnier vom 12. bis 14. Juli auf dem Kiefferhof erstmals als "1. Deutsches Haflinger/Edelbluthaflinger Championat ausgeschrieben". Was die Teilnehmer und Gäste erwartet, berichtet die Vorsitzende des veranstaltenden Vereins Haflinger Freunde Rheinland e.V., Dagmar Westhoven, … Weiterlesen Haflinger total in Ruppichteroth: Das erwartet Reiter und Züchter beim Saisonhighlight auf dem Kiefferhof

Ssssssssss……KLATSCH! Rezepte gegen Bremsen, Schnaken, Mücken und Co.

Ein Ausritt im Sommer - wunderbar! Die Sonne scheint am Himmel. Durch das Tempo des Pferdes weht Dir ein angenehmer Wind um die Nase. Besonders idyllisch und stimmungsvoll ist der Ausritt in der Nähe eines Sees oder Flussufers. So weit, so korrekt. In der Theorie. In der Praxis kann es aber auch das sein: HORROR! … Weiterlesen Ssssssssss……KLATSCH! Rezepte gegen Bremsen, Schnaken, Mücken und Co.

Immenhof sucht Ethelbert: Sollten mehr Männer aufs Pferd steigen?

So viel steht fest: Der Reitsport ist weiblich. Selbst die Reiterliche Vereinigung FN macht keinen Hehl aus dieser Tatsache. Auf der Homepage des Verbandes heißt es über die 2018er-Zahlen der sportlich aktiven Reiter in Deutschland: "Großer Beliebtheit erfreut sich der Pferdesport beim weiblichen Geschlecht. Rund 79 Prozent (540.690) der FN-Mitglieder sind Mädchen und Frauen. Mit … Weiterlesen Immenhof sucht Ethelbert: Sollten mehr Männer aufs Pferd steigen?

Pferdeprofi Sandra Schneider im Interview: „Ich sehe es als meine Mission an, dass die Welt ein besserer Ort für Pferde wird“

Sandra Schneider arbeitet seit 2004 als selbstständige Pferdetrainerin. Ihre Trainerausbildung hat sie im US-Bundesstaat New Mexico absolviert. Dort lernte sie bei Katrin Silva und Scott LaFevres alles übers Westernreiten, wie man junge Pferde einreitet und wie man mit "Problempferden" umgeht. Sandra Schneider studierte außerdem am Internationalen Institut für Pferde­kommuni­kations­wissen­schaft (IIPKW). Einem breiten Publikum wurde Sandra durch die Fernsehsendung "Die Pferdeprofis" … Weiterlesen Pferdeprofi Sandra Schneider im Interview: „Ich sehe es als meine Mission an, dass die Welt ein besserer Ort für Pferde wird“

Kira wurde beim Pferdekauf dreist angelogen: Tinker ist weder fünf noch angeritten – Und jetzt?

Probleme mit dem Pony? Dann melde Dich bei uns, und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Hinter den Kulissen oder auch live im Pferdepodcast. Dieses Angebot steht seit ein paar Wochen, und unsere Hörerinnen und Hörer machen immer mehr Gebrauch davon, was uns sehr freut. In der aktuellen Folge des Pferdepodcasts (Episode 20 - … Weiterlesen Kira wurde beim Pferdekauf dreist angelogen: Tinker ist weder fünf noch angeritten – Und jetzt?

Wenn Bello mit zu Fury soll: Tipps für Pferdebesitzer, die ihren Hund mit in den Stall nehmen

Der Hund als treuer Begleiter im Pferdestall, bei Ausritten und Turnieren - das ist für viele Reiterinnen und Reiter Normalität und gar nicht anders vorstellbar. Das hat nicht zuletzt ein Aufruf des Pferdepodcasts bei Facebook gezeigt. Wir hatten unsere Hörer gebeten, uns Fotos von ihren treuen Hundebegleitern zu schicken und großes Feedback bekommen. Dazu zählt … Weiterlesen Wenn Bello mit zu Fury soll: Tipps für Pferdebesitzer, die ihren Hund mit in den Stall nehmen

Tränen nach aberkanntem S-Sieg, weil gelesen wurde: War das gerecht?

Die Haflinger-Szene in Deutschland diskutiert seit dem Wochenende über den S-Sieg eines Haflingers, der von den Wertungsrichtern unmittelbar vor der Siegerehrung wieder aberkannt wurde. Grund: Disqualifikation, weil die Prüfung von einer Assistentin vorgelesen wurde, was laut FEI-Statuten aber verboten war. Das Netz diskutiert nun über den Fall. Wie stehen die Hörer des Pferdepodcasts dazu? Tränen, … Weiterlesen Tränen nach aberkanntem S-Sieg, weil gelesen wurde: War das gerecht?